501st Legion - Austrian Garrison

Allgemeines => Allgemeine Diskussionen => 2013 => Thema gestartet von: Perdikkas am 03. Januar 2013, 00:21:43

Titel: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: Perdikkas am 03. Januar 2013, 00:21:43
Auf Facebook ist es schon offiziel verkündet, der Vollständigkeit halber soll es aber auch hier nicht unerwähnt bleiben (und vielleicht von dem einen oder anderen externen Interessierten gefunden werden...):

Mein nächstes Kostüm ist in der Pipeline:
Commander Deviss, ein Movie Style Clone Commander

(https://scontent-a-vie.xx.fbcdn.net/hphotos-ash2/315874_494908117216132_798597172_n.jpg)

Wer sich für die Fortschritte im Kostümbau interessiert, der sei auf meinen eigens dafür gestarteten Blog verwiesen:

Project BACTA
http://www.perdikkas.at/project-bacta/ (http://www.perdikkas.at/project-bacta/)

Wünscht mir Glück ;-)
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: DarthRafus am 03. Januar 2013, 08:05:24
wauu,

ehrlich, der Klon ist der Hammer!!! freu mich dirket Dich mal dann, wenn Du fertig bist, live zu sehen!!!

darf ich fragen wo Du den Klon her hast und was kostet jetzt so ein geiles Teil???

Lg
Umberto
SL-5046
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: ReZu am 03. Januar 2013, 11:06:47
schaut wirklich MEGA aus ... bin schon gespannt und verfolge auf FB!
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: Perdikkas am 03. Januar 2013, 12:47:11
Zum Verfolgen gibts das hier: http://www.perdikkas.at/project-bacta/ (http://www.perdikkas.at/project-bacta/)
Auf FB wird höchstens sporadisch was landen.

Was die Kosten angeht Umberto, wird er sicher teurer als mein Biker Scout (der damals gute 1200 € gekostet hat)
Noch ist aber nicht genau abzusehen wie viel teurer - aber auch dazu werde ich mich im Blog äußern früher oder später.

Die Armor ist aus Kalifornien, eine Clone 6 (C6) Rüstung, neben der Rüstung von O.S.C.S. momentan das beste Set in meinen Augen, das man komplett bestellen kann.

Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: sadrak am 04. Januar 2013, 14:05:47
Bin schon freudig gespannt auf Fortschritte!
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: Perdikkas am 11. Februar 2013, 15:58:42
Phase 1: Rough Trimming soweit abgeschlossen!
mehr Infos und Bilder gibts unter http://www.perdikkas.at/project-bacta/ (http://www.perdikkas.at/project-bacta/)
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: RedArc am 01. März 2013, 19:31:19
Cooler blog !  Werd öfters mal reinschauen.
Wünsch dir noch gutes gelingen :-)
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: Perdikkas am 13. April 2013, 16:57:30
Der nächste Blog Eintrag ist schon lange überfällig, ich weiß - und morgen wirds hoffentlich einen neuen geben.
Denn es gibt viel neues Bildmaterial und Fortschritte. Bin kurz davor mit dem Kleben zu beginnen und habe deswegen heute einen Testfit gemacht:

(https://fbcdn-sphotos-b-a.akamaihd.net/hphotos-ak-ash3/544337_554763071230636_1824160552_n.jpg)

Und ich muss sagen, es passt, das sieht schon sehr vielversprechend aus! Tolle Sache wenn man die Idealmaße für einen Clone hat ;-)
Ich kanns kaum erwarten das Ding fertigzustellen!

Und ja ich hab den Gürtel verkehrt herum drangehalten^^
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: DarthRafus am 14. April 2013, 17:52:52
Hallo Berhardt,

schaut echt spitzenmässig aus!!! Freu mich schon Dich in Action zu sehen!!!
Auf eine baldiges Wiedersehen

Lg
Umberto
SL-5046
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: Arthur am 14. April 2013, 18:05:34
Me Gusta, freu mich schon wenn ich dich fertig vor mir stehe :)
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: sadrak am 14. April 2013, 20:58:01
ja, macht echt einen guten Eindruck! Ich beneid Dich jetzt schon um ein paar Details!
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: Perdikkas am 15. April 2013, 20:39:00
Neuer Blogeintrag ist online!
Das Kleben hat begonnen^^

Der Unterarmpanzer hält und sieht gut aus dabei:
Dank Epoxidharz, Glasfaser-Gewebeband und E6000 (zu beziehen hier: http://smugglersrun.net/ (http://smugglersrun.net/) ;-)

(http://www.perdikkas.at/project-bacta/wp-content/uploads/2013/04/20130415_192233.jpg)

Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: CR34T1V am 25. April 2013, 07:25:43
Bald hast du mich überholt :>
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: Perdikkas am 25. April 2013, 08:27:12
Kommt drauf an wie weit du bist^^
Ich hab vor zwischen 1. und 5. Mai alle Gliedmaßen Panzer geklebt zu haben.
Oberarme sind gestern nach dem Aushärten geschliffen worden und sehen grob geschliffen sogar echt gut aus (teilweise ist die Klebekante gar nicht mehr sichtbar)

Es muss was weitergehen ;-) Will noch im Sommer mal als Grunt unterwegs sein^^
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: Perdikkas am 26. April 2013, 19:35:01
Es geht voran!

(https://fbcdn-sphotos-e-a.akamaihd.net/hphotos-ak-ash4/459895_559711907402419_434622187_o.jpg)

Unterarm und Oberarmpanzer sind geklebt und grob geschliffen.
Vielleicht gibts ein Testfit dieses Wochenende mit den Upper Armor Parts ;-)

Nächstes Wochenende (startet am 1. Mai) gehts los mit den Unter und Oberschenkel Panzern.
Dann ist die erste heiße Phase abgeschlossen und es geht an die Detailfertigung bzw. Vorbereitung der Lackierungs-Phase...

Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: sadrak am 14. Mai 2013, 23:52:23
hast Du eigentlich schon eine Idee, was für ein Material Du für das Kama nehmen wirst?
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: Perdikkas am 15. Mai 2013, 08:21:11
Nope, aber das wird mir vermutlich der General Fidelis aus dem CTN machen, der hatte ein sehr schönes Kombiangebot aus Pauldron, Kama und Belt Buckle - wo man faktisch dankend zugreifen sollte!
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: sadrak am 15. Mai 2013, 20:16:31
hast schon an Zeitplan dafür? sorry, aber ich bin so gespannt drauf!  ::)
oder hast Du vielleicht einen Link zum General bzw. seinem Angebot?   stormie
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: CR34T1V am 16. Mai 2013, 07:05:38
Ein Kama hätte ich noch zuhause. Jedoch ist mir der Hersteller unbekannt. Müsste man sich anschauen ob es was taugt
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: sadrak am 16. Mai 2013, 08:24:20
Interesse vorhanden. lasse aber natürlich dem zukünftigen CC den Vortritt falls gewünscht.
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: CR34T1V am 16. Mai 2013, 10:37:42
Wir müssten uns einmal die Maße anschauen ob es akkurat genug ist.

Dieser war damals bereits geweathert bei meinem Commander Deviss dabei.
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: Perdikkas am 16. Mai 2013, 14:24:52
Dieser war damals bereits geweathert bei meinem Commander Deviss dabei.

Du hast/hattest einen Commander Deviss?!
Oder ist das die Basis für deinen aktuellen Cody Built? Wieso haben hier alle ausser Björn nen Deviss^^

Und ja entscheidend ist die Länge, soll bis knapp unter die Knie gehen (bottom of knee armor) - deswegen hab ich das Set noch nicht bestellt weil ich erst wenn die Rüstung tragbar ist, zuverlässig messen kann wie lange das Kama bei mir sein muss... aber davon bin ich nicht mehr allzuweit weg ;-)

Interesse vorhanden. lasse aber natürlich dem zukünftigen CC den Vortritt falls gewünscht.

Willst du deinen Clone auf nen Commander hochstufen oder warum interessierst du dich für ein Kama?
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: CR34T1V am 16. Mai 2013, 15:50:33
Ja habe/hatte ich :)

War eine JavaMonkey Rüstung.
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: Perdikkas am 16. Mai 2013, 16:43:25
Du hast einen (fertigen?) Commander Deviss daheim und baust an einem Commander Cody?
Ich will Bilder sehen ;-)

Warum bist du dann nicht schon längst Mitglied bei uns?^^

Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: CR34T1V am 16. Mai 2013, 19:40:06
Rüstung war fertig und sogar schon lackiert jedoch fehlte der Helm  :D

Ich erstand die teile schon fertig geklebt und verspachtelt (frage nicht wie es aussah, bekam als trost jedoch einen OSCS Helm um 100 Euro)

Dabei war sehr sehr sehr viel zubehör und eben auch Kama und Ammoboxen

Wollte anschließend einen 41st bauen aber auch wieder aufgegeben  :P



Meinen Cody habe ich als Kit (SciFire) gekauft, Sandtrooper habe ich auch noch. Bis auf kleine änderungen wäre er sogar 501st tauglich :>
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: CR34T1V am 16. Mai 2013, 19:53:26
(http://i584.photobucket.com/albums/ss283/CR34T1V/20130516_194318_zps73d84040.jpg) (http://s584.photobucket.com/user/CR34T1V/media/20130516_194318_zps73d84040.jpg.html)
(http://i584.photobucket.com/albums/ss283/CR34T1V/20130516_194341_zps2057ab10.jpg) (http://s584.photobucket.com/user/CR34T1V/media/20130516_194341_zps2057ab10.jpg.html)
(http://i584.photobucket.com/albums/ss283/CR34T1V/20130516_194353_zps270dd400.jpg) (http://s584.photobucket.com/user/CR34T1V/media/20130516_194353_zps270dd400.jpg.html)

Leider eingerissen müsste genäht werden
(http://i584.photobucket.com/albums/ss283/CR34T1V/20130516_194356_zps3a237d61.jpg) (http://s584.photobucket.com/user/CR34T1V/media/20130516_194356_zps3a237d61.jpg.html)
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: sadrak am 16. Mai 2013, 20:01:54
Interesse vorhanden. lasse aber natürlich dem zukünftigen CC den Vortritt falls gewünscht.

Willst du deinen Clone auf nen Commander hochstufen oder warum interessierst du dich für ein Kama?

ich überleg, ein bisschen zu customizen bzw. auf ARC upzugraden.
wäre halt dann kein offizieller ARC, aber wenn registriertes Kostüm gefordert ist, könnt ich jederzeit einfach die Zusatzausrüstung (Kama, Pauldron, Pistolen, etc.) weglassen und bin wieder der gewöhnliche kleine Trooper  :-*
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: Perdikkas am 24. Mai 2013, 11:47:27
Kama sieht nicht schlecht aus, der Dreck vorallem am unteren Ende passt gut ;-) macht nen realistischen Eindruck!

Aber Back to Topic, kleines Statusupdate bei mir:

Oberschenkel sind erfolgreich geklebt! Damit ist die entscheidende zweite Phase, das Kleben abgeschlossen!
Bin gerade dabei alle Teile nochmal fein und final zu schleifen, das heißt jede letzte Kante an der Außenseite wegzuschleifen, damit sich die einzelnen Teile wirklich wie aus einem Guß anfühlen.
In Rahmen dessen werden auch kleinere Unsynchronitäten ausgeglichen (sind ja nicht alle Teile genau gleich groß und beim Zusammenkleben kommts ja auch gern zu leichten Unterschieden).
Und die Unterschenkel muss ich noch fertig anpassen, von der Länge her.

Eventuell wird am Wochenende schon mal an einem kleineren Teil Probe lackiert (graue Grundierung, weißer Lack) um sicherzustellen, dass das funktioniert und gut aussieht.
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: Harald L am 24. Mai 2013, 13:34:59
schaut super aus
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: Perdikkas am 27. Mai 2013, 20:47:47
(https://fbcdn-sphotos-e-a.akamaihd.net/hphotos-ak-prn2/976708_572582509448692_854784040_o.jpg)

gehört noch einiges astrein in Form geschliffen bevor ich zufrieden damit bin, aber es sieht schon gut aus, die schwierigste erste Phase liegt bereits hinter mir!
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: Harald L am 28. Mai 2013, 00:20:13
hallo

schaut echt super. aus bin schon gespannt, wenn fertig ist
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: Perdikkas am 31. Juli 2013, 19:37:30
Bin gerade fleißig am Suchen des richtigen Rot für meinen Commander Deviss.
Hier im Bild nun 4 Farben die ich ausprobiert habe.

Das oberste ist der Rubinrot, das zwar ne tolle Farbe, aber leider schon zu dunkel bzw. zu sehr ins burgund geht.
Aber die anderen 3 wären noch Kandidaten. Was sagt ihr dazu?

In der Mitte als Vergleich oder Basis ist die rote Lederlasche vom Clone Boot die ich schon vom Schuhhersteller so bekommen habe (ob das also der richtige Rotton ist, ist auch fraglich^^) Aber als Vergleichswert hab ichs mal mit reingenommen. Da die Schuhe aber einem starken Wheathering unterzogen werden, muss das finale Rüstungsrot nicht unbedingt mit diesem Schuhrot übereinstimmen...

(https://fbcdn-sphotos-b-a.akamaihd.net/hphotos-ak-prn2/1097973_602829166424026_1882549421_n.jpg)

Ansonsten sind bereits Oberschenkel, Oberarme, Ellenbogenpanzer und Handpanzer weiß lackiert.
Unterschenkel, Kniescheiben, Unterarme (und eventuell mehr) kommen dieses Wochenende dran!
Es geht langsam aber sicher voran
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: Spaar am 31. Juli 2013, 20:33:40
Toll von diesen deinen doch beachtlichen Fortschitten zu hören!
Tja, die Frage nach dem richtigen Farbton: unter Umstäden eine never-ending-story.
Ich würde dir einfach empfehlen, jene Farbe zu nehmen, die DIR am ehesten zusagt - wobei einem alten Perfektionisten wie dir dieser Rat wohl wenig helfen wird.  ;D
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: Perdikkas am 02. August 2013, 11:58:35
Ich würde dir einfach empfehlen, jene Farbe zu nehmen, die DIR am ehesten zusagt - wobei einem alten Perfektionisten wie dir dieser Rat wohl wenig helfen wird.  ;D

Ja no na net ^^ - wenn das so einfach wäre ;-) Ich weiß noch nicht was mir am besten zusagt^^ Deswegen frag ich ja auch andere Leute um mir so einfacher eine Meinung zu bilden.
Aber es kristalliert sich entweder links oder rechts heraus...

(https://fbcdn-sphotos-b-a.akamaihd.net/hphotos-ak-prn2/1097973_602829166424026_1882549421_n.jpg)

Links sieht schon etwas gebraucht aus, matt, "könnte schon Sandstürme auf Tatoinne überstanden haben" wie ein Bekannter meinte
Rechts ist aber auch attraktiv weils doch noch ne Spur kraftvoller ist...

Eventuell versuch ich die beiden Farben zu mischen am Wochenende.
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: alex am 02. August 2013, 19:04:14
Also ich bin für rechts! :)
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: Perdikkas am 11. März 2014, 14:41:24
So ich hab den Thread hier völlig vernachlässigt, es gibt aber inzwischen schon große Fortschritte. Weil ich gerade wieder einen Testfit gemacht habe und der schon sehr zufriedenstellend ist, gibts hier auch einen kleinen Fotobeweiß!

Die Rüstung sitzt schon recht gut, und passt von den Proportionen her schon ziemlich perfekt. Bin gerade dabei das entgültige Fitting aller Panzerteile an der richtigen Stelle sicherzustellen. Am Foto hatte ich gerade die Schulterpanzer in Arbeit zwecks Positionierung. Eventuell muss ich die Unterarmpanzer um ein Stück, bzw. die Handguards um ein Stück kürzen, damits perfekt passt.

Bin mit dem Zwischenstand aber schon sehr zufrieden und wenn man mal drinnen ist, ists gar nicht so unbequem ;-)

Dank den warmen Temperaturen werd ich auch bald den Helm lackieren können, dann fehlt eigentlich nicht mehr viel (Brust und Rückenpanzer gehören noch lackiert und die roten Streifen auf den Schultern fehlen noch). Dann natürlich noch die ganzen AddOns (Kama und Holster befestigen, Munitionsgurte fertigstellen und anbringen, Pauldron Fixierung anbringen, Detonator am Gürtel fertigstellen etc) und dann zuletzt das ganze Weathering, das den Abschluss bilden wird.
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: sadrak am 12. März 2014, 08:35:20
schaut wahnsinnig gut aus. bin richtig neidisch  :)
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: philvanhalen am 16. März 2014, 12:25:52
Sieht schon genial aus proportionen passen auch voll , will eins mit Helm sehn :D !
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: Perdikkas am 17. März 2014, 21:57:23
Hier drei mit Helm ;-)
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: philvanhalen am 17. März 2014, 23:42:26
Hammer , da kann mein geschultes Auge keine fehler erkennen proportionen passen farben auch , ich bin aufs endprodukt gespannt :D
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: Perdikkas am 18. März 2014, 08:36:48
Freut mich, dass ich dem kritischen Blick deiner geschulten Augen bislang standhalte!^^ Bin wie gesagt auch sehr zufrieden bislang und genauso wie du aufs Endergebnis gespannt ;-)

Muss mich jetzt noch um die Beschaffung der letzten Teile kümmern:
- Graue Lederstreifen für die Ammoclips
- Hosenträgerclips für die Kama-Haltestreifen

Auf ein Wochenende mit gutem Wetter hoffen um folgendes noch zu lackieren:
- Brust und Rückenpanzer
- Rote Streifen auf die Schulterpanzer
- Ammoclips fertig lackieren
- Helm!

Und dann überlegen wie ich
- das Binocular am Helm befestige, im Idealfall auch so dass es verstellbar ist
- die Holster für die Pistolen befestige

Das Weathering ist dann der allerletzte Schritt, der wird vielleicht auch erst nach dem Klagenfurt Event erfolgen, oder ich versuch mich nur mit einem behelfsmäßigen Weathering für Klagenfurt. Mal sehen...
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: Perdikkas am 28. April 2014, 11:33:17
So, der Vollständigkeit halber auch hier, die ersten Fotos von mir in der fast fertigen Rüstung (Kama und Binocular fehlen noch, und auch das Wheathering...)
Aber auch so bin ich mit dem Ergebnis schon sehr zufrieden ;-)

(http://www.perdikkas.at/501st/deviss/final/DSC01246.jpg)
(http://www.perdikkas.at/501st/deviss/final/DSC01180.jpg)
(http://www.perdikkas.at/501st/deviss/final/DSC01241.jpg)
(http://www.perdikkas.at/501st/deviss/final/DSC01232.jpg)
(http://www.perdikkas.at/501st/deviss/final/DSC01272.jpg)
(http://www.perdikkas.at/501st/deviss/final/DSC01198.jpg)
(http://www.perdikkas.at/501st/deviss/final/DSC01259.jpg)
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: geminorum am 28. April 2014, 12:39:04
Sieht echt Top aus.
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: Spaar am 28. April 2014, 14:19:50
Großartig, echt super!
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: Agnes am 28. April 2014, 14:27:30
Ich gratuliere Dir dass Du es vor Klagenfurt (fast) geschafft hast!
Und die Fotos (Posen und Orte) sind auch sehr gelungen!
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: Christoph am 28. April 2014, 14:36:51
Viel zu sauber ist er noch  :)  ;)
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: Perdikkas am 28. April 2014, 14:40:37
Viel zu sauber ist er noch  :)  ;)

Was du nicht sagst, Christoph...
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: sadrak am 28. April 2014, 18:32:58
LOL!
Christoph, Du nimmst mir das Wort aus dem Mund  ;D

Die abgeblätterte Farbe ist wirklich schön gemacht, nur der Rest strahlt halt so weiß  :-\
Will aber Deine Arbeit nicht schmälern. Ansonsten echt Top!
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: Christoph am 28. April 2014, 19:17:40
Björn, er schrieb ja eh das das wheatering noch kommt :-)
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: Perdikkas am 28. April 2014, 21:31:17
wer lesen kann (und sich nicht von schlechten witzen irriteren lässt) ist klar im vorteil  ::)
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: Perdikkas am 16. Juni 2014, 12:02:22
Inzwischen ist schon wieder viel weitergegangen, auch wenn das Binoc und der Thermal Detonator immer noch fehlen, aber das Wheaterhing ist schon grundsätzlich geschafft (aber noch nicht abgeschlossen). Dennoch gab es letzte Woche einen kleinen feinen Troop in Graz bei dem dieses geniale Foto gemacht wurde, das ich euch nicht vorenthalten will (weils das bislang beste Foto von meinem Clone ist ;-))

(http://www.perdikkas.at/501st/deviss/OE1A9328.jpg)

Es fehlt nicht mehr viel, dann folgt die Bewerbung^^
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: alex am 18. Juni 2014, 18:44:22
Hammergeil!!!
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: Perdikkas am 24. Juni 2014, 08:32:25
Danke, danke *verneig*

Der erste 2-Tageseinsatz im Legoland liegt auch hinter mir und ich darf sagen, es hat sehr viel Spaß gemacht und wir haben ein sehr schönes Clone Fotoshooting gehabt. Da sollten dieser Tage noch viele geniale Fotos im Netz auftauchen, die ich dann gern hier verlinken werde. Sehr erfreulich war auch das durchwegs positive Feedback der deutschen Clone-Brüder die sich erfreulicherweise nicht am fehlenden Binoc und Detonator gestoßen haben - ist ja wie gesagt auch noch ein WIP ;-)

Auf jeden Fall es hat sich gelohnt den Weg anzutreten, sowohl den ins Legoland als den zum Clone Commander!
Jetzt müssen nur noch die letzten Details fertig werden um ihn dann offiziell registrieren zu können!
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: Lujayne am 28. Juni 2014, 21:44:37
Nur kurz für's Protokoll:
Durfte deinen Clone "live" sehen und "in natura" erleben und er ist echt genial!!
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: AxeAL am 30. Juni 2014, 06:44:19
Ich glaub da bist du nicht die Einzige ;) am Klafu Event war eigentlich die Premiere wenn auch da das Weathering noch nicht fertig war.
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: StarWarsTom am 30. August 2014, 14:21:16
Schaut echt super aus und wirkt durch die Gebrauchsspuren sehr realistisch.
Das Foto mit der Säule ist echt genial.
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: Agnes am 19. Februar 2015, 11:47:27
Aus Aktualität von Stefans startendem Boss-Bau:
auf Deine Clone-"Finalisierung" und -Registrierung freue ich mich, wie vermutlich viele andere, auch schon sehr!
Und Dich damit bei der nächsten Veranstaltung wieder zu sehen  :)
 
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: Perdikkas am 19. Februar 2015, 13:23:55
Hehe, und ich mich erst!
Hat sich nun wieder etwas verzögert nachdem ein Kollege aus der RL mir angeboten hat die Aufhängung für das Binocular anständig zu konstruieren, damits auch wirklich hält und beweglich ist. Und im Zuge dessen meinte er auch, dass es sich lohnen würde das Binocular als ganzes in 3D zu drucken (leichter, hohl und damit "durchschaubar"), und das ist nun im Gange bzw. wird in den nächsten Tagen/Wochen abgeschlossen.
Es dauert also echt nicht mehr lange! (Zeit wirds ja auch^^)
Titel: Re: Clone Commander Built Thread
Beitrag von: Christoph am 19. Februar 2015, 14:09:09
Wenn Du wirklich einen 3D Druck machen lässt, egal welches Verfahren oder Material, leg Dir schonmal das hier zu
http://www.kaupo.de/produkte/epoxidharz/xtc-3d/

Damit auch wirklich ein gleichbleibender Eindruck mit dem Rest der recht glatten Rüstung bestehen bleibt.
Nach vier Jahren 3D Druck Erfahrung bin ich der Meinung das man da nicht mehr drumherum kommt. Leider...